Schulungsangebote in Kooperation mit dem Bayerischen Landesausschuss für Hauswirtschaft e.V. (BayLaH) für die Qualifizierung von Personen im Bereich Haushaltsnahe Dienstleistungen nach den Richtlinien des AVSG.

WICHTIG: Leistungen in diesem Bereich können nur mit den Krankenkassen abgerechnet werden, wenn sich die Qualifikation der in diesem Bereich tätigen Personen nach den gesetzlichen Bestimmungen des AVSG richtet.

SCHULUNG VON NICHT EHRENAMTLICH TÄTIGEN
§82 Abs.1 Nr.1 Buchst. a AVSG

SCHULUNG VON LEITENDEN FACHKRÄFTEN SOWIE SELBSTSTÄNDIG TÄTIGEN
§82 Abs.2 AVSG

SCHULUNG VON EHRENAMTLICHEN
§82 Abs.1 Nr.1 Buchst. b AVSG